Einsatzfahrzeuge
   
   
   Fahrzeugtyp:
 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
 
 Standort:
 Dingden (Löschzug 2)
 
 Funkrufname:
 Florian Hamminkeln 2 HLF10 1
[Bild öffnen]
 
   
 Kennzeichen:
 WES-2262
Besatzung:
 1/8
Erstzulassung:
 19.05.1995
Fahrgestell:
 Mercedes Benz
Aufbau:
 Schlingmann
 Motorleistung:
 170 PS
Hubraum:
    
 Leergewicht:
   
 zul. Gesamtgewicht:
 9.500 kg  
 Höchstgeschwindigkeit:
 90 km/h  
 Sitzpläte:
 9  
 erf. Fahrerlaubnis:
 C  
 
   
 Löschwasser & Pumpe
   
 Löschwassertank:
 600 l  
 Pumpentyp:
   
 Hersteller:
   
 Baujahr:
   
 Nennförderstrom:
 800 l/min  
 Nennförderdruck:
   
 Nenndrehzahl:
   
 
   
 Tragkraftspritze
   
 Pumpentyp:
   
 Hersteller:
   
 Baujahr:
   
 Nennförderstrom:
   
 Nennförderdruck:
   
 Nenndrehzahl:
   
     
 
 Besonderheiten / Ausrüstung:
 Rettungsgerät (Schere und Spreizer), Gerät zur Türöffnung, 2 Chemikalienschutzanzüge, 6 Atemschutzgeräte,
 Stromerzeuger.
 
 Das HLF10 ist das erste Fahrzeug welches bei Technischer Hilfeleistung ausrückt
 
     
     [zurück]
  Stand: 01/2013